Kulturwochen Afghanistan
Ab November 2020

Im November 2020 starteten die Kulturwochen mit dem Länderschwerpunkt Afghanistan. Ein vielfältiges Programm aus Film, Vorträgen und Ausstellungen bot Raum für Austausch und eröffnete neue Perspektiven. Aufgrund der Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie wurden einige Veranstaltungen verschoben und im Juni 2021 nachgeholt.

Das Projekt "Kulturwochen - der andere Blick" wird von der Zentralen Bildungs- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten Schleswig-Holstein in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein koordiniert. Ein breites Netzwerk aus Partnerinnen und Partnern gestaltet mit uns das vielfältige Veranstaltungsprogramm.

Programm herunterladen