Afghanistan - Menschen und Geschichten

Pop-Up Pavillon

© Lis Kortmann

11. Februar 2021 bis 20. Februar 2021
Ausstellung
Pop-Up Pavillon, Alter Markt 17, Kiel

Lassen Sie sich von den großformatigen, intensiven Einzelportraits der Fotografin Lis Kortmann und der Bild- und Textausstellung von dem Projekt Blickwinkel des Vereins kulturgrenzenlos dazu einladen, Menschen aus Afghanistan, durch ihre eigenen Texte, persönlichen Erinnerungen und Geschichten, kennenzulernen und neue Perspektiven zu gewinnen.
Vom 11. - 20. Februar werden die beiden Ausstellungen am Pop-Up Pavillon der Stadt Kiel gezeigt. Auch wenn nur ein Besuch von außen möglich ist, lohnt sich dieser!
Die Portraits der Ausstellung "Menschen Afghanistan" sind in den Fenstern des Pop-Up Pavillons ausgehängt und werden beleuchtet, so dass sie auch abends angeschaut werden können.
Die Texte der Ausstellung "Afghan:innen erzählen" wurden vertont und können vor Ort auf dem Smartphone angehört werden (per QR-Code oder Link).
Zusätzlich gibt es eine 360°-Aufnahme der Ausstellung, so dass diese auch digital besucht werden kann.
Beide Ausstellungen sind digital auch hier zu finden.