Fata Morgana von Nilofar Rezai

03. November 2022 bis 06. November 2022
Kurzfilm & Gespräch
Kino in der Pumpe, Haßstr. 22, 24103 Kiel
/
19.00 Uhr
Der Film wird als Vorfilm von "Untimely" gezeigt.

In dem etwa zwanzigminütigen Video „Fata Morgana“, das mit seinem Titel bereits auf etwas Trügerisches hinweist, thematisiert Nilofar Rezai die menschliche Sehnsucht nach Freiheit, anhand von Photographien ihrer Mutter, angefangen mit ihrem Geburtstag in den 60er Jahren, bis zum Ende der 90er Jahre, als sie ihren Geburtsort verließ und aus dem Iran nach Deutschland emigrierte.

Es ist die Geschichte einer Vergangenheit, die sich auf unsere Gegenwart bezieht. Eine Geschichte, die sehr persönlich sein mag dennoch allen Betrachter*innen die Möglichkeit gibt, sich selbst darin wiederzufinden. Dabei benutzt Nilofar Rezai Video als Medium, verwendet darin jedoch hauptsächlich Photographien, aber auch Zeichnungen, Schrift und Objekte, die in ihrem Gesamtzusammenhang einen collagenhaften Charakter bilden.

Im Anschluss an die Vorführung am 06.11.2022 findet ein Gespräch mit der Filmemacherin statt.

Anmeldungen und Informationen
per E-Mail an kino@diepumpe.de
oder ab 1 Monat vorher auf diepumpe.de/veranstaltungen/kategorie/kino

Veranstaltende
Kulturwochen

Kooperationspartner*innen
Die Pumpe e.V.